Premiere bei der change factory: Zum ersten Mal geht eine Mitarbeiterin in Rente

Wir hatten ja schon einige Abschiede in den letzten 22 Jahren der change factory: von den Werkstudenten, die zurück zur Uni gehen, von Freelancern, die das Fernweh nach Skandinavien verschlägt oder auch von Kollegen, die sich beruflich neu orientieren wollen. Aber in RENTE? Das gab es bei uns noch nie!

Impressionen Marthas Abschied

Mit unserer sehr geschätzten Martha erleben wir also eine Premiere und haben sie Ende September in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Nach 11 Jahren toller Arbeit in unserem Back Office eine ganz schöne Umstellung für uns alle …!

 

Liebe Martha, vielen Dank für Deinen Einsatz, Deine Geduld und Dein ansteckendes Lachen und alles erdenklich Gute für Deine großen und kleinen Pläne (wie Reisen, Opernbesuche, etc.) in Deinem neuen Leben nach der change factory!

18.10.2019 Erstellt von Kira Wunderle Zurück